Dekade-Maßnahmen

Zurück zur Suche drucken
1 bis 20 von 49 Nächste
68/49: Netzwerk Hochschule und Nachhaltigkeit Bayern   

Ziele und Beschreibung
Das Netzwerk Hochschule und Nachhaltigkeit Bayern wird von drei Partnern initiiert. Das sind die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU), die Hochschule München (HM) sowie der Lehrstuhl für Christliche Sozialethik (LCS) an der Ludwig-Maximilians-Universität ..


67/48: Living Lakes   

Ziele und Beschreibung
Das internationale Netzwerk Living Lakes des Global Nature Fund (GNF) wurde 1998 ins Leben gerufen. Die Ziele sind die Erhaltung von Seen und Feuchtgebieten und eine Verbesserung der Lebensqualität der Menschen vor Ort. Dabei geht es auch um die Förderung von nachhaltigem ..


66/47: Emscher-Umbau als Beispiel für ein partizipatives Ökogroßprojekt, zusammen mit der Emscherkunst als Vermittlungsmedium   

Ziele und Beschreibung
Der Umbau des Emschersystems im Herzen des Ballungsraums Ruhrgebiet ist eine europaweit einzigartige Maßnahme zur Revitalisierung eines Flussgebiets von rund 850 km2 Fläche. Über einen Zeitraum von fast 30 Jahren werden seit 1992 insgesamt knapp 4,5 Milliarden Euro in das ..


65/46: Future Now   

Ziele und Beschreibung
Das DGB Bildungswerk ist die Weiterbildungsorganisation des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB). Sie arbeitet bundesweit und ist für die allgemeine, politische und gewerkschaftliche Wissensvermittlung zuständig. Im Rahmen der Jugendbildung des Bereichs Forum Politische ..


64/45: Curriculum Mobilität in der Autostadt in Wolfsburg   

Ziele und Beschreibung
Die Autostadt in Wolfsburg ist ein Tochterunternehmen des Volkswagen-Konzerns und ein Themenpark zur Mobilität. Gleichzeitig ist sie ein vom Niedersächsischen Kultusministerium anerkannter außerschulischer Lernort. Grundlage ist ein Kooperationsvertrag zur Umsetzung und ..


63/44: ASA-Programm   

Ziele und Beschreibung
Das ASA-Programm ist ein entwicklungs-politisches Lern- und Qualifizierungsprogramm. Es fördert Menschen, die sich für globale Zusammenhänge interessieren, sich engagieren und etwas bewegen wollen. Das Programm bietet vier Teilprogramme mit unterschiedlichen Schwerpunkten ..


61/43: Multivision e. V. - Verein für Jugend- und Erwachsenenbildung   

Ziele und Beschreibung
Der Hamburger Verein Multivision mit seinen 14 Mitarbeitern ist seit 2004 bundesweit und gemeinnützig tätig. Sein Ziel ist die Förderung der politischen und gesellschaftlichen Bildung und Aufklärung von Jugendlichen und Erwachsenen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei ..


58/42: Berufliche Bildung für eine nachhaltige Entwicklung in der zweiten Hälfte der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung"   

Ziele und Beschreibung
Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) ist das anerkannte Kompetenzzentrum zur Erforschung und Weiterentwicklung der beruflichen Aus- und Weiterbildung in Deutschland. Nach Weisung und aus Haushaltsmitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) ..


55/37: "Ich kann was!"-Initiative    

Ziele und Beschreibung
Die "Ich kann was!"-Initiative wurde 2009 von der Deutschen Telekom ins Leben gerufen und 2011 in einen gemeinnützigen Verein überführt. Der Verein verfolgt das Ziel, die Bildungs- und Teilhabechancen von neun- bis 14-jährigen Kindern und Jugendlichen aus einem ..


53/34: NUN - Norddeutsche Partnerschaft zur Unterstützung der UN-Dekade BNE   

Ziele und Beschreibung
NUN ist die Norddeutsche Partnerschaft zur Unterstützung der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Die Ziele dieser länderübergreifenden Zusammenarbeit sind insbesondere: voneinander lernen, doppelte Arbeit vermeiden und Synergien nutzen. Dabei gilt ..


52/41: Schuljahr der Nachhaltigkeit   

Ziele und Beschreibung
Umweltlernen in Frankfurt e. V. gibt Impulse für BNE-Projekte und bietet eine praxisnahe Unterstützungsstruktur für Bildungsinstitutionen, Verwaltung und Politik. Themen und Methoden sind am Konzept und Leitbild der BNE ausgerichtet. Umweltlernen in Frankfurt e. V. ..


51/40: Qualitätsstandards des FÖJ in Bayern   

Ziele und Beschreibung
Der FÖJ-Trägerverbund in Bayern hat Qualitätsstandards für das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) in Bayern entwickelt. BNE ist darin ein zentrales Element.
Der Verbund der FÖJ-Träger hat die Aufgabe, einen regelmäßigen fachlichen Austausch sicherzustellen. ..


50/33: Nachhaltigkeitszentrum Thüringen   

Ziele und Beschreibung
Unter Trägerschaft des Vereins IG Stadtökologie Arnstadt bündelt das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen (NHZ) seit 2011 die vormals auf vier Regionalzentren verteilten Nachhaltigkeitsaktivitäten in den Bereichen der Agenda 21 und der BNE in Thüringen.
Das NHZ versteht ..


48/35: Plant-for-the-Planet Akademien   

Ziele und Beschreibung der Maßnahme
Die Plant-for-the-Planet Foundation wurde 2010 gegründet. Sie ging aus der 2007 gegründeten Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet hervor. Um einen CO2-Ausgleich zu schaffen, pflanzen Kinder in jedem Land der Erde Bäume und bilden sich auf ..


47/32: Virtuelle Akademie Nachhaltigkeit    

Ziele und Beschreibung
Die im April 2011 gegründete Virtuelle Akademie Nachhaltigkeit ist an die Universität Bremen angebunden und wird von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) für zunächst drei Jahre gefördert. Sie bietet Studierenden aller deutschsprachigen Hochschulen die Möglichkeit,..


45/31: Prima Klima in der offenen Ganztagsschule   

Ziele und Beschreibung
Codewalk ICT Consulting ist ein 2007 gegründetes und bundesweit tätiges Unternehmen, das nachhaltige Projekte, Themen und Produkte seiner Kunden entwickelt und präsentiert. Ziel ist es, Lösungen und Erkenntnisse aufzuzeigen, die zu einem nachhaltigen Wandel in ..


44/39: Regionales Lernen, Kompetenzzentrum Regionales Lernen   

Ziele und Beschreibung
Das 2011 eröffnete Kompetenzzentrum Regionales Lernen ist eine Informations- und Beratungsstelle für Wissenschaftler und Praktiker aus allen Bereichen der Bildung. Angegliedert ist das Zentrum an das Institut für Strukturforschung und Planung in agrarischen ..


43/36: teamGLOBAL   

Ziele und Beschreibung
teamGLOBAL ist ein bundesweit aktives partizipatives Peer-Education-Netzwerk der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb). Es wurde 2004 ins Leben gerufen. Junge Studierende und Schüler mit unterschiedlichen Hintergründen und Weltanschauungen kommen in diesem Netzwerk ..


41/24: Bildung für Nachhaltige Entwicklung: Deutschland, Indien, Mexiko und Südafrika   

Ziele und Beschreibung
Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung und in der internationalen Bildungsarbeit zu erreichen. Wichtigster Auftraggeber ist das BMZ. Das als Dekade-Maßnahme ..


40/23: Zentrum Bildung für nachhaltige Entwicklung Saarland   

Ziele und Beschreibung
Das Zentrum BNE ist beim Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM), dem zentralen Lehrerfortbildungsinstitut des Saarlandes, angesiedelt. Das LPM ist eine nachgeordnete Behörde des Ministeriums für Bildung und Kultur. Das Zentrum BNE wurde 2008 nach der Beendigung des..


Nicht fündig geworden oder neugierig auf weitere Ergebnisse? Durchsuchen Sie auch die Dekade-Projekte: Dekade-Projekte mit diesen Kriterien zeigen

1 bis 20 von 49 Nächste

Suchoptionen

Treffer/Seite Verknüpfung Informationen zur Verknüpfung
  • Legt die Verknüpfung Ihrer Suchkriterien fest
  • UND: Es müssen alle Suchkriterien erfüllt sein (z.B. Bundesland 'Bayern' UND Bildungsbereich 'Grundschule')
  • ODER: Es muss mindestens ein Suchkriterium erfüllt sein (z.B. Bundesland 'Bayern' ODER Bildungsbereich 'Grundschule')
  • Die Verknüpfung gilt auch für mehrere Ausprägungen eines Suchkriteriums (z.B. Thema 'Schule' UND Thema 'Wald')

Volltextsuche

Informationen zur Volltextsuche
  • Durchsucht alle Textfelder inkl. Namen von verbundenen Personen/Institutionen
  • Die Eingabe mehrerer Suchworte ist möglich
  • Es werden auch Wortbestandteile gefunden (z.B. 'Zukunft' in 'Zukunftsdiplom')
  • Die Groß-/Kleinschreibung wird nicht berücksichtigt
  • Sie suchen eine exakte Wortfolge? Dann betten Sie diese in Anführungszeichen ein (z.B. 'nachhaltige Universität')

Allgemein

Nummer der Maßnahme
 / 

Maßnahmenträger

Teilziele aus NAP

Bildungsbereiche

Thematische Schwerpunkte

Sonstige