Dekade-Projekt

Zurück zur Liste Zurück zur Suche
1 von 1

KURS 21 - Kooperationsnetz von Unternehmen der Region und Schulen im 21. Jahrhundert (3. Auszeichnung)

Projektnummer 1597
Länder Thüringen
Bildungsbereiche Berufliche Aus- und Weiterbildung, Schule
Thematische Schwerpunkte Globalisierung, Wirtschaftliche Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung
Auszeichnungszeitraum 2006/2007, 2008/2009, 2010/2011
Auszeichnung 3. Auszeichnung
Das bereits für die Jahre 2006/07 und 08/09 ausgezeichnete Projekt mit einer Laufzeit bis 2013 gründet und betreut Lernpartnerschaften zwischen Unternehmen und Schulen, in denen Lehrkräfte und Unternehmensmitarbeiter gemeinsam planen, wie und welche Praxisansätze in den Unterricht integriert werden können und wie der Lernortwechsel in den Betrieb gestaltet wird. Die Kooperation umfasst Besuche von Experten im Unterricht, Betriebserkundungen, Unterricht im Betrieb, Schüler- und Lehrerpraktika sowie das Erstellen einer Auftragsarbeit. Im Rahmen der Kooperation wird die Ausrichtung auf Themen der Nachhaltigkeit jährlich überprüft. Dabei steht das nachhaltige Wirtschaften im Blickpunkt, also den Betrieb in seinen sozialen, ökologischen und ökonomischen Wechselwirkungen zu sehen, und daraus Schlüsse zu ziehen, so beispielsweise die Auswirkungen der Globalisierung auf ein mittelständisches Unternehmen zu erkennen und zu verstehen. Das Projekt bietet dabei die Initiierung und die Begleitung der Kooperationen an, informiert, moderiert und dokumentiert. Des Weiteren werden Lehrmaterialien entwickelt und Best-Practice-Projekte zusammengestellt. Bis Oktober 2009 sind über 180 Lernpartnerschaften in Thüringen entstanden.

Daten und weitere Informationen zum Download


Kontakt


Petra Langnau
Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V.

Magdeburger Allee 4
D-99086 Erfurt

Telefon: +49-(0)361-60155330
Fax: +49-(0)361-60155399

Kontaktaufnahme via E-MailWeitere Informationen