Dekade-Projekt

Zurück zur Liste Zurück zur Suche
1 von 1

Nachhaltige Schülergenossenschaft 'GANZ REAL'

Projektnummer 1476
Länder Niedersachsen
Bildungsbereiche Schule
Thematische Schwerpunkte Armutsbekämpfung, Interkulturelles Lernen, Schülerfirmen
Auszeichnungszeitraum 2010/2011
Auszeichnung 1. Auszeichnung
Sonstige Auszeichnungen Sei ein Futurist!
GANZ Real ist eine Schülergenossenschaft aus Hannover. Die Schüler lernen hier in verschiedenen Werkstätten wie der Textilwerkstatt oder der Holzwerkstatt die ökologischen Probleme der Globalisierung theoretisch und schriftlich anhand einer komplexen Arbeitsmappe kennen. Sie erwerben handwerkliche Fähigkeiten, um anschließend bestellte Waren fachgerecht herstellen und dann für einen Spendenbeitrag ausliefern zu können. Die erwirtschafteten Spenden gehen an die Joyful Learning School in Ghana, zu der ein persönlicher Kontakt besteht. Die Schülerfirma GANZ REAL arbeitet innerhalb des Unterrichts wie in einem richtigen Wirtschaftsunternehmen. Daneben absolvieren die Schülerinnen und Schüler Berufs- und Sozialpraktika in Außenbetrieben. Das Projekt ist mit anderen Schülerfirmen der Stadt Hannover im Arbeitskreis "Nachhaltige Schülerfirmen" vernetzt. Am 10. Februar 2010 wird in der Schule eine Schülerfirmenmesse mit etwa 20 teilnehmenden nachhaltigen Schülerfirmen veranstaltet.

Daten und weitere Informationen zum Download


Kontakt


Ingeborg Petersen
Nachhaltige Schülergenossenschaft 'GANZ REAL'

Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 70
D-30173 Hannover

Telefon: +49-(0)511-807090
Fax: +49-(0)511-8070950

Kontaktaufnahme via E-MailWeitere InformationenWeitere Informationen